HERZLICH WILLKOMMEN BEIM TSV KIRBERG 1863 e.V.

Der TSV Kirberg ist ein Mehrspartensportverein und bietet seinen mehr als 1000 Mitgliedern ein vielfältiges Angebot im sportlichen und kulturellen Bereich. Sind Sie neugierig auf den TSV Kirberg geworden? Dann wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Durchsuchen und Lesen unserer Internetseite. Über zahlreiche Kontakte können Sie sich auch direkt mit den Übungsleiter(innen) oder dem Vorstand in Verbindung setzen.

Wir hoffen, Sie bald als neues Mitglied in unserem Kreis, dem TSV Kirberg, begrüßen zu können.

Spielortverlegung

SG Kirberg/Ohren
Wir werden ab sofort bis zur Winterpause die Heimspiele in Ohren durchführen.
Übergabe Förderbescheide von „Sportland Hessen!“

Am Freitag, den 26.08.2022 war es soweit. Der hessische Justizminister Prof. Dr. Roman Poseck, der den hessischen Innenminister vertrat, 
übergab im Rahmen einer Feierstunde auf dem Sportplatz Weiherfloß zwei Förderbescheide in Höhe von jeweils 50.000 € des „Sportland Hessen“ an Frau Bürgermeisterin Silvia Scheu-Menzer. 
Damit wurde für die Sanierung des Kunstrasenplatzes und für den Neubau der Kabinen ein weiterer Grundstein gelegt. 
Ebenfalls anwesend waren einige Mitglieder des Gemeindevorstands und der Gemeindevertretung, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bauamts, 
sowie die Fraktionsführer der Parteien und die Vorsitzenden des TSV Kirberg Sandra Walther und Ingo Butzbach. Ein wirklich schöner Anlass, 
der bei kühlen Getränken und Laugengebäck gefeiert wurde. Hoffen wir, dass die Projekte jetzt auch zeitnah wie geplant umgesetzt werden.
  • Jubiläum 100 Jahre Turnhalle und Bayrischer Frühschoppen

    Der Bayrische Frühschoppen anlässlich des 100jährigen Jubiläums der TSV-Turnhalle wurde sehr gut angenommen. Der Auftakt der Veranstaltung war eine...

  • Übergabe Förderbescheide von „Sportland Hessen!“

    Übergabe Förderbescheide von „Sportland Hessen!“ Am Freitag, den 26.08.2022 war es soweit. Der hessische Justizminister Prof. Dr. Roman Poseck, der...

Neues LED-Flutlicht in Betrieb!

Seit Anfang August 2022 ist die neue LED-Flutlichtanlage in Betrieb. Das Ergebnis ist überwältigend und in dem beigefügten Video anzuschauen.
Wir haben damit nicht nur einen enormen Mehrwert für unsere Sportler, sondern sparen fast 75% der Stromkosten und enorm viel CO²-Ausstoß.

Win Win für alle!!! 

Fit in den Frühling / Die Klassiker

Innerhalb der zahlreichen Abteilungen des TSV Kirberg sind neben dem Turnen mit seinem breit gefächerten Angebot die Bereiche Fußball und Leichtathletik zwei der tragenden Säulen. Die ersten Angebote gibt es schon für die Allerkleinsten ab dem Kindergartenalter und dann bis ins hohe Alter hinein. Zahlreiche Übungsgruppen und viele lizenzierte Übungsleiter bieten ein großartiges Sportangebot.

Kinderturnen

Ergänzend zu den verschiedenen Fitness-Kursen für Erwachsene, die wir in den vergangenen Wochen vorgestellt haben, gibt es auch für Kinder allerlei Möglichkeiten, um zusammen mit Gleichaltrigen Sport zu treiben. Je jünger die Kinder, desto spielerischer ist das ganze natürlich angelegt. Aktuell bieten wir vier verschiedene Gruppen an, die nach dem Alter gestaffelt sind. Bei den Kleinsten ist natürlich noch immer ein Elternteil mit dabei. Alle Termine finden in der vereinseigenen Turnhalle im Weiherweg statt.

Fußball

Schon seit über 100 Jahren wird im TSV Kirberg Fußball gespielt. Anfangs auf dem Gelände des heutigen Reitplatzes, heute auf dem Sportplatz „Am Weiherfloß“, neben dem Schwimmbad. Aktuell spielt die 1. Mannschaft in der Kreisoberliga Limburg-Weilburg. Die nächsten Heimspiele sind am 03.04. um 15.30 Uhr gegen die SG Winkels/P/D, dann wieder am 19.05. um 19.30 Uhr gegen die SG Oberlahn.

Anfangen kann man bei uns in der Fußball-Abteilung mit 4 Jahren bei den Mini-Kickern, dann wird alle zwei Jahre zusammen mit dem Trainer die Gruppe gewechselt, bis hinauf zu den Senioren bzw. dann später den Alten Herren. Das Angebot ist sehr umfangreich, detaillierte Auskünfte gibt es über den Abteilungsleiter Manfred Reusch unter 0172-6169143.

Leichtathletik

Schon seit vielen Jahrzehnten erzielen die Leichtathleten des TSV Kirberg unzählige Erfolge und Rekorde bei Kreismeisterschaften, auf Landesebene, deutschlandweit und auch auf Weltmeisterschaften, phasenweise mit über hundert aktiven Sportlern. Damit das funktioniert, muss man früh anfangen. Bei uns geht das schon im Alter von 3 Jahren bei den Bambinis. Danach geht es in verschiedenen Übungsgruppen weiter, bis hin zum Erwachsenen-Leistungssport. Für sportliche Aktive jeden Alters gibt es zusätzlich noch eine altersgemischte Erwachsenen-Gruppe, deren Jahresziel es ist, das Deutsche Sportabzeichen zu erwerben und dabei die Freude am Sport bis ins hohe Alter aufrechtzuerhalten.

In den vergangenen Wochen haben wir euch unser Fitness-Kurs-Programm vorgestellt, heute geht es weiter mit dem Angebot aus anderen Bereichen, das jetzt kontinuierlich das ganze Jahr hindurch angeboten wird. In den kommenden Wochen werden wir hier noch einen Überblick über unsere „Klassiker“ ergänzen. Wie immer gilt: Meldet euch einfach, wenn ihr Interesse habt oder weitere Fragen dazu.
  • Dienstags: 14.00 – 16.00 Uhr

    Nordic Walking ist ein Outdoor-Sport, der ganzjährig als Freizeitsport beliebt ist. Aber aufgepasst, bei Nordic Walking geht es nicht darum, nur einen Fuß vor den anderen zu setzen, dieser Sport wird mithilfe von speziellen Stöcken praktiziert. Klingt kompliziert? Ist es aber gar nicht! Unser Übungsleiter Karl-Heinz Straka erklärt euch gerne, wie es geht. Auch Fortgeschrittene sind herzlich willkommen. Nach kurzem Aufwärmen gehen wir jeden Dienstag eine Runde von etwa 5-6 km Länge.
    Bei unterschiedlichem Leistungsstand der Gruppe wird in zwei Gruppen gegangen, daher unbedingt vorher anmelden unter: karli.straka@gmail.com. 
  • Mittwochs: 16.30 – 18.45 Uhr

    Tischtennis hat jeder schon einmal ausprobiert und es macht immer Spaß. Warum nicht regelmäßig und mit Gleichgesinnten?
    Für Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren gibt es im TSV Kirberg eine passende Gruppe am Mittwochabend.
    Unter der Leitung von Olaf Schumann wird in lockerer Runde gespielt, der Leistungsstand spielt dabei keine Rolle.

    Bei Interesse bitte kurze E-Mail an h.o.schumann@t-online.de.
    Los geht’s nach den Osterfreien. Wenn möglich, bitte einen eigenen Schläger mitbringen.
  • Montags: 20.15 Uhr

    Auch für Erwachsene gibt es ein Tischtennis-Angebot, und zwar am Montagabend ab 20.15 Uhr, für Teilnehmer von 19 bis 99 Jahre. Tischtennis gilt als beliebter Ausgleichssport. Beim Spielen werden nicht nur einzelne Muskeln in den Armen und Beinen trainiert, sondern auch das Reaktionsvermögen verbessert. Vor allem aber liegt bei uns der Schwerpunkt auf Spielfreude und Spaß. Ansprechpartner sind Manfred Reusch und Rainer Erwied.
    Kommt einfach vorbei!
  • Donnerstags: 20.15 Uhr

    Volleyball wird eigentlich in zwei Teams von sechs Spielern gegeneinander gespielt. Bei uns geht es aber mehr um das Miteinander und wir betrachten uns als „Hobbymannschaft“. Trotzdem sind Schnelligkeit und Geschicklichkeit gefragt, genau wie eine gute Muskelkraft in Armen und Beinen für Schmetterbälle und Blocks.
    Wer Lust hat mitzuspielen, meldet sich bitte an bei Christian Arlt unter christian-arlt@gmx.net, oder kommt einfach vorbei. Trainingstermin ist immer donnerstags abends.

Fit in den Frühling

Endlich ist die Winterpause vorbei. Habt ihr auch so große Lust auf Sport? Bei uns geht es jetzt wieder los! Ab März starten wir offiziell in unser Frühlingsprogramm. Unser Fitness-Angebot ist prall gefüllt, die Halle frisch geputzt, die Trainer hoch motiviert. Auf dem Kurs-Plan stehen verschiedene Klassiker genauso wie einige Innovationen. Dafür konnten wir auch zusätzliche Unterstützung gewinnen, so dass wir wieder ein vielfältiges und rundum professionelles Sport-Angebot präsentieren können. Sucht euch einfach das passende aus und meldet euch gleich an!

  • Montags: 19.15 – 20.15 Uhr

    Das beliebte Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur findet bei uns immer am Montag statt, sowohl auf der Matte als auch mit speziellen Hand-Geräten. Als Trainerin konnten wir hierfür die überregional bekannte Übungsleiterin Melanie Schmidt-Scheib gewinnen. Der 10er-Kurs startet am 14.03., die Teilnahme kostet für Mitglieder des TSV Kirberg 50 €, für Nicht-Mitglieder 70 €.

  • Dienstags: 19.00 – 20.00 Uhr oder 20.00 – 21.00 Uhr

    Das Fitness-Training am Dienstagabend zeichnet sich durch eine ausgewogene Mischung aus. Auf dem Programm von Sportlehrerin Monika Löw stehen Bewegung in Verbindung mit flotter Musik, Kräftigung und Dehnung der gesamten Muskulatur wie z.B. Bauch, Beine, Po und Rücken. Dabei werden immer wieder andere Geräte mit einbezogen. Verschiedene Spiele und Tänze runden die Übungsstunden ab. Man kann zwischen einem früheren und einem späteren Termin wählen.

  • Mittwochs: 19.00 – 20.30 Uhr

    Step Aerobic verbessert nicht nur das Herz-Kreislauf-System, sondern strafft und formt auch die Figur. Kein Wunder, denn es macht Spaß, mit Step Aerobic bei flotter Musik Beine und Po zu trainieren und gleichzeitig die Ausdauer zu verbessern. Im Prinzip ist Step Aerobic für Einsteiger sowie Fortgeschrittene geeignet. Angeleitet wird das wöchentliche Angebot von der lizensierten Übungsleiterin Monika Wiche.
  • Donnerstags: 17.45 – 18.45 Uhr

    ZUMBA®Gold ist Tanzfitness zu rhythmischer Musik wie etwa Salsa, Tango oder Chachacha und richtet sich an junge Menschen, aber auch an „Junggebliebene“. Im Unterschied zu ZUMBA®Fitness ist das Tempo nämlich deutlich reduziert und auch die Zumba-typischen Bewegungen sind einfacher gehalten, ist also gut geeignet für Einsteiger oder auch bei körperlichen Einschränkungen wie Gelenkproblemen. Der 10er-Kurs startet am 17.03. und wird angeleitet von der Zumba-Instructorin Katharina Finger. Die 10er-Karte kostet 27 € bzw. 40 €.

  • Donnerstags: 19.00 – 20.00 Uhr

    Yoga dehnt und stärkt nicht nur die Muskeln, sondern hat auch eine stressreduzierende Wirkung: Regelmäßiges Üben kann den Blutdruck senken und wirkt sich positiv auf das Nervensystem aus. Der Begriff Yoga bedeutet "Vereinigung" und "Integration" von Körper und Seele. Unsere Yogalehrerin Nicole Hofmann hat eine Hatha-Yoga-Ausbildung absolviert, lässt in ihre Stunden aber auch viele Elemente aus dem Yin-Yoga mit einfließen. Die Kursgebühr für 10 Stunden beträgt für TSV-Mitglieder 27 € und für Nicht-Mitglieder 40 €.

  • Freitags: 9.30 – 10.30 Uhr

    Wer sich regelmäßig bewegt, lebt gesünder und fühlt sich wohler in seiner Haut. Eine Extraportion Bewegung macht Spaß und hält fit. Unter der Leitung der beiden lizensierten Trainerinnen Inga Preusser-Brandt und Tamara Busche findet jeden Freitagvormittag eine Trainingseinheit statt. Gestartet wird mit sanften Bewegungen zur Mobilisation von Körper und Geist. Ein wöchentlich wechselnder Stundenverlauf trainiert und kräftigt kurzweilig den Körper. Den Ausklang bilden entspannte Dehnübungen.

Weitere Infos & Anmeldung

Hast du noch weitere Fragen oder möchtest dich direkt anmelden? Dann schreibe am besten eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.. Zu den 10er-Kursen ist jeder herzlich eingeladen. Die übrigen Angebote stehen nur exklusiv den TSV-Mitgliedern zur Verfügung. Natürlich kannst du auch gern Mitglied im TSV werden. Anmeldungen dazu ebenfalls an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein., der Jahresbeitrag beträgt zwischen 42 und 72 €.

... lade FuPa Widget ...
SG Kirberg/Ohren auf FuPa
... lade FuPa Widget ...
SG Kirberg/Ohren II auf FuPa
  • Tanzmädchen - Little Jumpers

    Turnabteilung – MädchenturnenJedes Jahr zur Fassenacht bildet sich aus der Mädchenturngruppe und einigen weiteren Tanzmädchen die Gruppe Little Jumpers.An Altweiberfassenacht hatten Sie in der...

  • Übergabe der Urkunden zum Pluspunkt Gesundheit

    Übergabe der Urkunden zum Pluspunkt Gesundheit an den TSV Kirberg Der Pluspunkt Gesundheit. DTB ist eine Auszeichnung für besondere Gesundheitssport-Angebote in Vereinen. Dafür müssen festgelegte...

  • Neue Regionalmeisterin

    Mit einem kompletten Medaillensatz kehrten Saskia Behle und Jenna Jahl (beide W15) von den Regionalmeisterschaften der Leichtathleten am letzten Maiwochenende in Sulzbach zurück. Den Anfang machte...

  • Alisa Stellwag mit guter Platzierung

    Alisa Stellwag mit guter Platzierung bei den Hessischen Meisterschaften Die Hessischen Hallen-Meisterschaften des Leichtathletik-Verbands für die Jugendlichen Athleten wurden in der Hanauer...

  • Hessische Meisterschaften im Blockmehrkampf

    Hessische Meisterschaften im Blockmehrkampf – Silbermedaille für Saskia BehleAls einzige Athletin des TSV Kirberg war Saskia Behle bei den Hessenmeisterschaften im Blockmehrkampf in Fulda am Start....

  • SG Kirberg/Ohren

    Die zweite Mannschaft hat erst am 10.04.2022 ihre nächste Begegnung und in Folge dessen das nächste Wochenende spielfrei. Die erste Mannschaft hat die Spielgemeinschaft Winkels/Probach/Dillhausen zu...

  • NNP - „Spieler des Monats September“

    Niklas Hergenhahn: Mehr Fair-play geht nicht Die NNP hat sich bei der Wahl zum „Spieler des Monats September“ für Niklas Hergenhahn von den Alten Herren der SG Kirberg/Ohren/Nauheim entschieden....

  • Hünfeldener Turnier 2019

    Hünfeldener Turnier 2019 Der TSV Kirberg war in diesem Jahr Ausrichter der Hünfeldener Ortsmeisterschaften. Im Vorfeld hatte man noch Bedenken, dass wegen der großen Hitze gesundheitliche...

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.